Steiermark

Wir suchen für unseren Kunden am Standort Graz eine/n ENTWICKLUNGSINGENIEUR/IN für EE-Systemfunktionen zum ehestmöglichen Eintritt.

Aufgabengebiet:

  • Erstellung von Bordnetz-Konzepten/EE-Architekturen unter Berücksichtigung aktueller Anforderungen (z.B. Connectivity/Security/FuSi) im Fahrzeugverbund
  • eigenständige Erarbeitung/Abstimmung und anschließende Erstellung von Systemschaltplänen
  • Entwurf und Zusammenführung von Busnachrichten-Matrizen für Bordnetz-Systeme
  • toolbasierte Abbildung des aktuellen Konzept- und Architekturstandes
  • Erstellen / Erweitern von Spezifikationen aktueller Buskommunikationsstandards
  • Mitwirkung bei Erarbeitung funktionaler Sicherheitsanforderung nach ISO 26262 in den jeweiligen Projektgremien
  • Einbringung von Sicherheitsanforderungen in die Lieferantenspezifikationen
  • Reporting in den diversen Projektgremien


Voraussetzungen:

  • Studium/FH/TU im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Telematik, Elektronik, Fahrzeugtechnik, Informatik etc.
  • Verständnis von funktionalen Zusammenhängen
  • Kenntnisse über Buskommunikation / aktuelle Verschlüsselungs- und Sicherheitstechnologien oder funktionale Sicherheit
  • selbstständige, systemische und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Freude an der Kommunikation und Teamarbeit
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Für diese Position gilt folgende Mindestentlohnung: 3.300,00 € pro Monat.
Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation möglich.

Arbeitszeit: 38,50 Stunden pro Woche

printdownloadauf Facebook teilen

Dieses Inserat finden Sie auch auf meinjob.at 
 Referenz: 124

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

TRANSFER Personaldienste GmbH
Frau Jennifer PRONEGG
Personaldienstleistungsassistentin
Eggenberger Allee 49, EG 3.2.
8020 Graz
Haben Sie noch Fragen?
  • Visit us on youtube
  • Visit us on Xing

Diese Seite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Details finden Sie hier.